Gutes Wetter: Bau geht zügig voran

Titelbild: 

Wer sagt, dass große Projekte nicht pünktlich fertig werden? Dank des warmen Frühlingswetters ist unser Windpark dem Zeitplan weit voraus. Der Wegebau ist abgeschlossen, die Kranstellflächen sind fertig. Das Bild zeigt, wie das Bauteam an der Windkraftanlage 2 bereits die Fundamente herstellt.

 

Die Inbetriebnahme aller Anlagen ist Herbst vorgesehen. Wenn das Wetter weiterhin so gut mitspielt, können wir bereits im September Energie erzeugen. Das ist eine hervorragende Nachricht für alle Anleger - und natürlich auch für uns.